Heute ging es wieder nach Kiel. Diesmal mit dem Rad zu den Holtenauer Hochbrücken.

Dies sind zwei große Brückenbauwerke, die hier den Nord-Ostee-Kanal überspannen. Von der Ostseite blickt man auf die Holtenauer Schleusen und auf der Westseite Richtung Projensdorf. Egal ob man sich auf oder unter dem Brückenbauwerk befindet, es sind gigantische Ausmaße zu bestaunen. Es lohnt sich wirklich, diese Brücke von allen Seiten zu erkunden – am besten natürlich mit dem Fahrrad.

Zur Stärkung gibt es ringsherum viel Gastronomie. Wir kehren immer wieder gerne im Schiffercafe am Tiessenkai ein. Meist haben hier größere Segelschiffe ihren Ankerplatz und der Blick ist frei auf die Zufahrt zu den Schleusen. So ist garantiert, dass es hier fast immer etwas Interessantes zu sehen gibt.

Bilder zum Vergrößern bitte anklicken !

Copyright by blog1.thomasmertens.de – Alle Rechte vorbehalten !

Kiel – Holtenauer Hochbrücken
Markiert in:                     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert